Schulranzen - Schultaschen - Schulrucksäcke
Bedruckte Schulranzen
http://www.xinober.de/bedruckte-schulranzen.html

 
 
 

Bedruckte Schulranzen

Nicht zuletzt sind Schulranzen deshalb so sehr beliebt und geliebt von Kindern, weil sie bunt, bemalt oder bedruckt sind. Vor allem Grundschulkinder bestehen auf eine Aufschrift, ein Logo oder einen sonstigen beliebigen Aufdruck. Preislich unterscheiden sich bedruckte Schulranzen nicht sehr von schlichten Schulranzen. Aufgrund der Muster die aufgebracht sind, werden vor allem bedruckte Schulranzen mit besonders viel Reflektoren ausgestattet. Diese Lichtreflektoren sorgen dafür, dass ihr Kind auch in der Dunkelheit von Autofahrern wahrgenommen wird.

Der Aufdruck variiert in den verschiedensten Farben und Formen. Für Mädchen gibt es „Barbie“-, „Pocahontas“- oder „Bambi“-Aufdrucke und für Jungen gibt es Fußball-, Auto- oder „Spongebob“-Aufdrucke. Neuerdings besteht die Möglichkeit eigene Motive auf den Schulranzen zu drucken. Einige Hersteller stellen diese Option auf ihren Online-Shops zur Verfügung, jedoch kostet dies eine erhebliche Summe. Man kann auch seinen persönlichen Aufdruck in Photo-Shops auf die Schulranzen aufdrucken lassen, was jedoch noch teurer ausfällt, als der Aufdruck von den Online-Shops. Was auch immer sehr schöne aussieht ist ein Fotobuch.


Schulranzen mit Aufdruck gibt es jetzt schon seit über 40 Jahren. Früher waren es ganz simple Motive, die eigentlich nicht „aufgedruckt“ waren, sondern meist per Handarbeit eingenäht.


Mit der Zeit entwickelten sich die Schulranzen weiter, wurden ständig innovativer und auch die Technik des „Aufdruckens“, sowie die Motive änderten sich. Heute werden die Ranzen maschinell hergestellt und auch der Aufdruck der Ranzen erfolgt automatisch und in Massenproduktion. Der Trend vom Aufdruck wird wohl nie verblassen, da bunte Motive sehr ansprechend auf kleine Kinder wirken.